Portfolio

Während der gesamten Krippenzeit erarbeiten wir gemeinsam mit und für jedes Kind ein individuelles Portfolio.

Ein Portfolio ist die Zusammenstellung von Dokumenten, Fotos und Werken, die die verschiedenen Aspekte der Entwicklung und Entfaltung des Kindes zeigen. Zudem beinhaltet es Ergebnisse gezielter und spontaner Beobachtungen, Lerngeschichten, Informationen über Aktivitäten in der Einrichtung sowie Werke der Eltern.

Das Kindergartenportfolio unterstützt die pädagogische Arbeit und erfüllt wichtige Aufgaben, wie die Dokumentation der kindlichen Entwicklung. Es ist ein Element zum Informationsaustausch mit den Eltern, für Entwicklungsgespräche und dient auch als Planungsinstrument.

Die Arbeit mit dem Kindergartenportfolio bedeutet für unsere pädagogische Arbeit vor allem, dem Kind und seinen Eltern die jeweils individuelle Lernentwicklung deutlich zu machen und somit die Stärken des Kindes und den jeweiligen Förderbedarf herauszufinden. (Ressourcenorientiertes Arbeiten)